Schlagwort-Archive: Jobs

Die besten Weihnachtsjobs

Weihnachtsjobs – schnell noch etwas dazu verdienen

Alle Jahre wieder werden sie gesucht – die Weihnachtsmänner. Die passende Anzeige könnte etwas so lauten:“ Korpulenter Student gesucht. Anforderungen: kinderlieb, geduldig, mindestens 1,85 cm und dickbäuchig“.  Aber auch Engel werden gerne für Firmenfeste gebucht. Wem das nicht besonders liegt, der könne sich ja mal als Geschenke-Schlepper, Weihnachtsmarkt- oder Christbaumverkäufer versuchen. Besonders um die Weihnachtszeit gibt es viele gut bezahlte Nebenjobs.  Darüberhinaus gibt sogar richtige Crash-Kurse, um die Grundlagen der Weihnachtsmännerei und Engelei zu lernen. Dort lernt man zum Beispiel, dass in München nicht der Weihnachtsmann sondern der Nikolaus kommt. Dieser trägt nicht rot sondern ein traditionelles Bischofsgewand.

snowmen-and deer dancing

Weihnachtsjobs sind heiß begehrt

Es ist kalt, aber es macht Spaß. Viele Studenten arbeiten auf dem Weihnachtsmarkt. Brennen Mandeln oder verkaufen Handwerk. Wer einen dieser beliebten Weihnachtsjobs ergattern will, muss schnell sein. Oft endet die Bewerbungsfrist schon im Oktober. Spezielle Internet-Jobbörsen oder die Studentenwerke bieten diese an.

Infografik: Weihnachtsjobs
Infografik: Weihnachtsjobs

In unserer Infografik finden Sie skurrile Jobs zu Weihnachten.

Und hier sind Sie, die 5 beliebtesten Jobs zu Weihnachten

  1. Ganz klar auf Platz 1, der Weihnachtsmann.
    Dieser teilt sich den ersten Platz mit Christkind, Engel, Knecht Ruprecht und den Elfen. Aufgabe: An Heiligabend zu Familien gehen und Geschenke überreichen. Vergütet wird hier mit einem Stundenlohn von ca. 30 €. Man sollte allerdings beachten, dass es hier einiger Vorbereitung bedacht. Zunächst einmal benötigt man ein Kostüm, Kosten etwas 50 €. Dann muss man sich mit den Eltern absprechen, denn man muss erfahren wofür man die Kinder belohnen oder mahnen soll. Auch ein entsprechender Vorbereitungskurs ist Pflicht.
  2. Geschenke-Einpacker
    Keine Lust auf Ho-Ho-Ho? Wie wäre es stattdessen mit Geschenkeverpacken? Pünktlich zur Weihnachtszeit werden in Deutschland rund 10.000 Aushilfen als Geschenkeverpacker, Lagerhelfer oder Verkäufer eingestellt. Eine besondere Qualifikation ist hier nicht nötig, allerdings schadet ein wenig Geschick und ein freundliches Auftreten sicherlich nicht! Hier liegt der Stundenlohn etwa bei 10-11 €.
  3. Christbaumverkäufer
    Sie sind kälteunempfindlich und können ordentlich anpacken? Prima, wie wäre es dann mit einem Job als Christbaumverkäufer? Hier gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder Sie arbeiten selbstständig, heißt Sie kaufen die Bäume selbst ein und vertreiben diese an einem eigenen Stand, oder Sie arbeiten an einem Stand mit. In der Stunde macht das ca. 8-14 €. Bei 10 Stunden Arbeit macht das also bis zu 140 € pro Tag.
  4. Glühweinverkäufer
    Sie reden gerne und viel? Prima! Wie wäre es als Glühweinverkäufer? Warme Kleidung ist hier ein Muss. Dieser Job ist besonders für gesellige und redselige Typen geeignet. Leider verdient man hier nicht ganz so viel. Im Schnitt 6,50-10 € die Stunde.
  5. Paketzusteller
    Die Deutsche Post versendet im Schnitt 2,6 Millionen Päckchen und Pakete.  Vor Weihnachten können es bis zu 5 Millionen sein. Außerdem werden tatkräftige Aushilfen gesucht. Als Weihnachtsaushilfe bekommt man bei der Deutschen Post einen tariflichen Lohn von 10,70 € die Stunde. Auch hier findet die Vorauswahl sehr zeitnah statt.